Archiv für den Autor: StadtNews

Festnahme im Gammelfleischskandal

Gestern wurde ein Geflgelfleischhndler aus Niedersachsen verhaftet. Laut einem Sprecher der Staatsanwaltschaft Oldenburg, hat der Mann etwa acht Tonnen bereits sichergestelltes Putenfleisch aus einem Hamburger Khlhaus entwendet um es anschlieend nach Brandenburg zu bringen und weiter zu verkaufen. Der bereits vorbestrafte Mann muss nun mit einer mehrjhrigen Haftstrafe rechnen.

Quelle: abendblatt.de

Dieb it Handykarte auf

Ein 27-Jahre alter Dieb hat die Handykarte eines gestohlenes Handy verschluckt. Er wollte damit einer Bestrafung entgehen. Das Handy schaffte er nicht mehr zu essen. Polizisten stellten das Mobiltelefon sicher und zeigten den Mann wegen Diebstahl an.

Quelle: e110

Busentfhrung in Oldenburg

Am Mittwochabend kam es in Oldenburg zur einer Busentfhrung. Ein Mann hatte einen Bus in seiner Gewalt gebracht. Er forderte die Insassen mit vorgehaltener Waffe auf, sofort auszusteigen. Dann bedrohte er den Busfahrer mit vorgehaltener Waffe umgehend loszufahren. Der Mann verlangte seine von ihm getrennt lebende Frau zu sprechen, die sich im Krankenhaus befand. Als der Kidnapper und der Busfahrer das Krankenhausgebude verlieen, wurde der Entfhrer von Spezialkrften der Polizei berwltigt. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zum Tatmotiv laufen auf Hochtouren.

Quelle: e110

11-j�hriger hatte Deo-Spray inhaliert und starb

Ein 11-jähriger Junge aus Oldenburg ist gestorben, weil er Deo-Spray inhaliert hatte.
Der Junge hatte in der Duschkabine eine große Menge Deo versprüht. Das Butangas hat zum Atemstllistand bei dem Jungen geführt. In der Kinderklinik verstarb er dann, weil Herz und Nieren versagten.

Quelle: ndr.de